MobilitätsmanagerIn gesucht!

Die NÖ.Regional.GmbH ist die zentrale Anlaufstelle für Gemeinden, Verbände, Organisationen und öffentliche Einrichtungen, wenn es um Regionalentwicklung in Niederösterreich geht. Sie berät, begleitet und vernetzt die regionalen AkteurInnen. Zu ihren Geschäftsfeldern gehören auch die Regionalen Mobilitätsmanagements, welche mit 2-3 Ansprechpersonen pro niederösterreichischen Hauptregion den nö. Gemeinden in allen Fragen der Mobilität zur Verfügung stehen. Zur Verstärkung zukünftiger Mobilitätsherausforderungen wird ein/e MobilitätsmanagerIn gesucht:

  • Dienstverhältnis: Anstellung bei der NÖ.Regional.GmbH
  • Anstellungsverhältnis: 40h/Woche, unbefristet
  • Dienstort: Zwettl/Waldviertel (40h), wobei viele Außentermine in der jeweiligen Hauptregion, flexible Arbeitszeiten und Home Office möglich
  • Entlohnung: nach Kollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting, VWGr.4, ca. 32.000,- € / Jahr (Vollzeit)
  • Arbeitsbeginn: ehestmöglich
  • Bewerbungsfrist: 4. November 2019

Details zu Anforderungsprofil, Tätigkeitsbereich und Eckpunkten zur Bewerbung entnehmen Sie bitte diesem Dokument.

Informationen zum Mobilitätsmanagement der NÖ.Regional.GmbH können Sie auch diesem Link entnehmen.