Regionalberater/in für die Hauptregion Waldviertel

Ihr Einsatz für unser Waldviertel

  • Der Gedanke, für die eigene Heimatregion zu arbeiten, hat Sie schon immer begeistert?
  • Die Möglichkeit, einen wertvollen Beitrag für die eigene Lebensqualität im Waldviertel zu leisten, fasziniert Sie?
  • Dann haben wir als NÖ.Regional ein tolles Angebot für Sie:

Zur Verstärkung unseres Teams wird ein/e Regionalberater/in für die Hauptregion Waldviertel gesucht.

Die Umsetzung von regionalen Projekten sowie die Vernetzung von unterschiedlichen Akteuren in der Region zeichnen die Leistungen des Regionalberaters aus. Zu den Hauptaufgaben gehören die Tätigkeiten in der Dorf- & Stadterneuerung sowie in den Kleinregionen.

Die Möglichkeit zur flexiblen Arbeit vor Ort, im Homeoffice und am Bürostandort in Zwettl ist ein großer Vorteil dieser gewinnbringenden Arbeit in der Region.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Ansprechpartner der Gemeinden zu Themen der Dorf- & Stadterneuerung sowie der Kleinregionen
  • Fachliche Beratung zur Realisierung von Projekten
  • „Motor“ für die Umsetzung der Hauptregionsstrategie in den Kleinregionen und in den Gemeinden
  • Dem Regionalberater / Der Regionalberaterin kommt eine zentrale Steuerungsfunktion zu. Er / Sie gibt in Abstimmung mit den Gemeinden Themenschwerpunkte vor und hält den roten Faden innerhalb einer Kleinregion.

Ihre Vorteile:

  • Möglichkeit zur Mitgestaltung in der Heimatregion Waldviertel
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten (verschiedene Gemeinden mit unterschiedlichen Anforderungen)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Tätigkeiten im Homeoffice
  • Moderne Büroausstattung
  • Kombination aus Arbeiten im Team sowie auf eigenständiger Basis
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag im Ausmaß von 20 Wochenstunden (mit der Option zur Aufstockung im Jahr 2022)

Ihre Voraussetzungen:

  • Identifikation mit der Region Waldviertel
  • Authentische Kommunikationsfähigkeit
  • Fachwissen, z.B. Studium der Raumplanung, Geographie/Raumordnung - auch Ihre Kompetenz im Bereich Verkauf, Service, Marketing sowie Projektmanagement ist passend für diese Stelle
  • Idealerweise praktische Erfahrungen in den Bereichen der Kommunal- und Regionalentwicklung sowie in der Projektentwicklung
  • Fähigkeit, fachliche Inhalte verständlich aufzubereiten und weiterzuvermitteln
  • Belastbarkeit und Flexibilität (Abendtermine)
  • Führerschein B und eigener PKW

Eckdaten zur Position:
Die unbefristete Position ist zu Beginn für 20 Stunden, mit ehestmöglichem Dienstantritt, geplant. Ab nächstem Jahr (Herbst) ist eine Aufstockung möglich. Gesucht wird eine Person für die Betreuung von Gemeinden und Regionen, vorwiegend im Bezirk Krems. Eine Reisebereitschaft innerhalb der Region ist Voraussetzung, da auch andere Regionen in der Tätigkeit mitbetreut werden.

Einstiegsgehalt: Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting, mindestens 2.440,28 brutto/Monat (Vollzeitbasis).

Sollten Sie sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung. Die Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an christian.haider@noeregional.at bis zum 02.11.2021 senden.

Die Stellenausschreibung als PDF-Dokument können Sie HIER downloaden.

Aktuell sind keine Stellen in der NÖ.Regional frei.