Die Europaregion von ihren schönsten Seiten erleben

Die neue Wanderbroschüre der Europaregion Donau-Moldau ist ein schönes Beispiel dafür, dass die Region zu einem gemeinsamen Lebens- und Freizeitraum zusammengewachsen ist. Niederösterreich ist mit vier ausgewiesenen Rundwanderungen im Most- und Waldviertel in der Wanderbroschüre vertreten.

28 Wandertouren einfach aufs Smartphone laden

Die Europaregion Donau-Moldau bietet aufgrund ihrer geografischen Lage eine Vielzahl an schönen Wander- und Bergtouren. Der neue Wanderführer stellt 28 besonders schöne Rundwanderungen durch die Region vor. Er beinhält sowohl für Familien als auch für anspruchsvolle Wanderer ein attraktives Angebot. Jede Wanderrunde kann auch über einen QR-Code bequem auf das Smartphone heruntergeladen werden. Der gesamte Wanderführer steht kostenlos zur Verfügung:

Die Europaregion sucht die schönsten Wanderfotos

Fotografieren Sie den schönsten Ort, den Sie auf einem der Tagesausflüge aus der Wanderpublikation „28 schönste Rundwanderungen“ besucht haben. Die besten drei Fotos werden von einer Fachjury ausgewählt. Die GewinnerInnen können sich über Sachpreise freuen. Die Siegerfotos werden auf der EDM-Website veröffentlicht und anschließend für die Neuauflage des EDM-Gedächtnisspiels verwendet. Einreichschluss ist der 31.8.2019

DieTeilnahmebedingungen finden Sie auf der Website der Europaregion Donau-Moldau.

Die Europaregion Donau-Moldau

Die Europaregion Donau-Moldau ist eine trilateral tätige Arbeitsgemeinschaft der sieben Partnerregionen Oberösterreich, niederösterreichisches Most- und Waldviertel, Niederbayern mit dem Landkreis Altötting, Oberpfalz, Pilsen, Südböhmen und Vysočina. Sie dient dem Ausbau der Zusammenarbeit zum Wohle der dort lebenden Menschen, zur Stärkung der Region im Wettbewerb der Regionen und zur Umsetzung des europäischen Gedankens.