Herzlich Willkommen in den Landesaktionen!

2020 starten mit 1. Juli 21 Orte und Gemeinden in NÖ in der Aktion Dorferneuerung und Gemeinde21 und arbeiten in einem 4-jährigen Prozess. Die NÖ. Regional, als wichtige zentrale Schnittstelle auf regionaler und nationaler Ebene, ist während des gesamten vierjährigen Aktionszeitraum Prozessberater und Begleiter der Gemeinde, bei der Bewältigung aller damit verbundenen Herausforderungen. Zum ersten Kennenlernen und Erfahrungsaustausch veranstaltete die NÖ. Regional für alle neuen Gemeinden ein Webinar.

Mitschnitte der Referate des Tages für Sie zum Nachhören

 

 

Der Verein NÖ Dorf- und Stadterneuerung, Gemeinschaft der Dörfer und Städte
Maria FORSTNER
Obfrau Gemeinschaft der Dörfer und Städte NÖ


Die Landesaktionen Dorferneuerung & Gemeinde21
DI Hubert TRAUNER

NÖ Landesregierung, Leiter des Fachbereiches Dorf- und Stadterneuerung, Ortskernbelebung
(c) privat


Erholungsoase im Wald
Gerda ROSENSTINGL
, Tourismus-und Dorferneuerungsverein Feistritz am Wechsel

 

Mitten im Ort 
Bgm. Johann WEINGARTNER Gemeinde Euratsfeld

 

Stärkung des Ortszentrums
Arch.
DI Sonja BLAB, Mitglied Arbeitskreis Zentrumsentwicklung/G21, Markersdorf-Haindorf

 

Waldviertler Dorfspiele
Gabriele WALTER
, Obfrau Dorferneuerungsvereine Grafenschlag

 

Klimazeugen.bewahren.folgen.beobachten
Roman RAUTENBERG
Initiator, Gemeinde Sulz im Weinviertel