Herzlich Willkommen in den NÖ Landesaktionen

Bei der Gestaltung Niederösterreichs nehmen unsere Gemeinden und Dörfer eine zentrale Rolle ein, denn hier entstehen Veränderung und Fortschritt und dafür braucht es vor allem den Dialog vor Ort. Daher ist es erfreulich, dass seit 1985 mehr als 80% aller niederösterreichischen Gemeinden an den Aktionen der Dorferneuerung teilgenommen haben. Auch in diesem Jahr haben sich 15 Dörfer und drei Gemeinden entschlossen, in die Dorferneuerungsprozesse oder Gemeinde21 einzusteigen, die das Land Niederösterreich mit jährlich 1,9 Millionen Euro unterstützt. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Mitschnitte der Referate des Tages für Sie zum Nachhören

 

 

Der Verein NÖ Dorf- und Stadterneuerung, Gemeinschaft der Dörfer und Städte
Maria FORSTNER
Obfrau Gemeinschaft der Dörfer und Städte NÖ


Die Landesaktionen Dorferneuerung & Gemeinde21 (Lokalen Agenda 21)
DI Hubert TRAUNER

NÖ Landesregierung, Leiter des Fachbereiches Dorf- und Stadterneuerung, Ortskernbelebung
(c) privat


Ortskerngestaltung Marktgemeinde Lanzenkirchen
Bürgermeister Bernhard Karnthaler 

 

Miniladen mit Digitalem Bezahlsystem
Mag. Johannes Wischenbart, Fachbereichsleiter Ortskernbelebung NÖ.Regional 

 

Mobilität in der NÖ. Regional 
Franz Gausterer,
Fachsbereichsleiter Mobilität der NÖ. Regional