Gemeinsam Leben - einander helfen

Stadt/Gemeinde: Stockerau
Auf der Website der Stadt Stockerau wurde ein „Vernetzungstool“ angebracht. Hier können sich Personen melden, die Hilfe brauchen und solche, die Hilfe anbieten. Sollte jemand Hilfe brauchen, dann werden die am nächsten liegenden HelferInnen geschickt. Die Hilfeleistungen umfassen Einkäufe von Lebensmittel, Medikamenten und ähnlichem. Weitere Informationen: https://www.stockerau.at/

Ansprechperson/Kontakt:
Stadt Stockerau, E: buergerservice@stockerau.gv.at, T: +43 2266 695 2000

Gratis Zugang zu NOEBOOKS

Stadt/Gemeinde: Retz
Wie alle Stadtbüchereien ist auch jene in Retz bis zum 6. Dezember 2020 geschlossen. In dieser Zeit wird jedoch ein kostenloser Zugang zu NOEBOOKS angeboten.
Weitere Informationen auf der Website der Stadtbücherei Retz

Ansprechperson/Kontakt:
Jene, die dieses Angebot gerne nutzen möchten, melden sich bitte unter: +43 664 88376983

Sei schlau - Kauf im Ort: Onlineshop und Hauszustellung (Kopie 1)

Stadt/Gemeinde: Korneuburg
Auf einer Website können lokale/regionale Betriebe ihr Sortiment anbieten, um auch während des Lockdowns Umsätze machen zu können. Per Flyer wird die Bevölkerung dazu ermutigt, lokal zu kaufen und die heimische Wirtschaft zu unterstützen. Unter https://www.korneuburg.gv.at/Unsere_G_schaefte_brauchen_Dich_KAUF_IM_ORT_3 können Betriebe und ihr Angebot abgerufen werden, incl. Telefonnummer und Website.

Ansprechperson/Kontakt:
Sie sind Korneuburger UnternehmerIn und bieten während des Lockdowns Onlineservices an? Dann schreiben Sie alle Informationen dazu an stadtmarketing@korneuburg.gv.at

Abhol- und Lieferservice Gastronomiebetriebe

Stadt/Gemeinde: Korneuburg
Aus Korneuburg schmeckt's am besten... Auf einer Website können lokale Gastronomiebetriebe ihr Angebot anpreisen, um auch während des Lockdowns Umsätze machen zu können. Per Flyer wird die Bevölkerung dazu ermutigt, sich Essen von Korneuburger Gastrobetrieben entweder liefern zu lassen oder abzuholen, um diese zu unterstützen. Unter https://www.korneuburg.gv.at/Abhol-_und_Lieferservice_Gastronomiebetriebe_3 kann das Angebot abgerufen werden, incl. Telefonnummer und Website.

Ansprechperson/Kontakt:
Sie sind ein Korneuburger Gastronomiebetrieb und bieten während des Lockdowns Liefer- bzw. Abholservice an? Dann schreiben Sie alle Informationen dazu an stadtmarketing@korneuburg.gv.at

Die Aktion "Hollabrunner helfen Hollabrunnern" wird wieder reaktiviert.

Gemeinde/Stadt: Hollabrunn
Wenn jemand mit Wohnsitz im Gemeindegebiet von Hollabrunn erkrankt ist bzw. sich in häuslicher Isolation befindet und niemanden im Verwandtenkreis hat, der die Versorgung mit Lebens- und Arzneimittel übernimmt, kann sich bei der Stadtgemeinde Hollabrunn melden. Sie können telefonisch täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr (freitags nur von 8:00 bis 12:00 Uhr) Ihre Anliegen an uns weiterleiten und wir versuchen, Hilfestellung zu geben. Wir sind für Sie erreichbar unter 02952-2102-221!
Weitere Informationen unter dem Link: https://www.hollabrunn.gv.at/?kat=2110&dok_id=49210

Ansprechperson & Kontakt
Veronika Wipp (Regionalberaterin), T: +43 676 88591258, E: veronika.wipp@noeregional.at

Daheim in Mistelbach

Gemeinde/Stadt: Mistelbach
Die Website www.daheiminmistelbach.at ist auf private Initaive in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde entstanden. Sie informiert über alle wichtigen Informationen zu den aktuellen Angeboten der Mistelbacher Betriebe in der jetzigen Krise - übersichtlich zusammengefasst.

Ansprechperson & Kontakt
5&30 Marketing OG: +43 664 2234749, hallo@5und30.at, www.5und30.at

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.

Kreativwettbewerb gegen die Langeweile

Stadt/Gemeinde: Stadt Gänserndorf
Um den Kindern die aktuellen Maßnahmen etwas zu erleichtern und die Zeit ein wenig zu verkürzen lädt die Stadt Gänserndorf die Kinder ein zwei vorgegebene Sujets (eine Gans und eine Feder) kreativ zu bemalen bzw. zu gestalten. Die Sujets können via facebook oder auf der Homepage der Stadtgemeinde heruntergeladen werden. Unter allen eingesendeten Zeichnungen wurden tolle Preise verlost. Link zum Pressebeitrag.

Ansprechperson & Kontakt
Regionalberaterin Mag. Friederike Tagwerker, NÖ.Regional.GmbH: +43 676 88591262, friederike.tagwerker@noeregional.at

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.

Nachbarschaftshilfe

Gemeinde/Stadt:Ernstbrunn
Ältere Personen und all jene, die der Risikogruppe angehören, bietet das Gemeindeamt Ernstbrunn und eine Gruppe von Jugendlichen ihre Hilfe an: Lebensmittelversorgungen, Abholung von Medikamenten in der Apotheke, Postwege, Gastronomie - Bestellung - Abholung - Lieferservice. Weitere Informationen: https://www.ernstbrunn.gv.at/DANKE_fuer_Ihre_Mithilfe_in_der_Corona-KRISE

Ansprechperson & Kontakt  
Bgm. Horst Gangl, Marktgemeinde Ernstbrunn: gemeindeamt.ernstbrunn@netway.at

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.

Schaufenster Wolkersdorfer Betriebe

Gemeinde/Stadt:Wolkersdorf
Gemeinsam mit dem "WOW" - Verein Wolkersdorfer Wirtschaft und dem Wirtschaftspark ecoplus wurde eine Liste von allen lokalen Anbietern veröffentlicht und der Bevölkerung vorgestellt: jetzt vor Ort kaufen oder bestellen! Weitere Informationen: https://www.wolkersdorf-wirtschaft.at/de/

Ansprechperson & Kontakt
Wolkersdorfer Wirtschaft: https://www.wolkersdorf-wirtschaft.at/de/kontakt/

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.

Bücherservice der Stadtbücherei Retz

Gemeinde/Stadt:Retz

Auch die Stadtbücherei hat während des Lock-Down ein Lieferservice für Bücher, Spiele und DVD‘s angeboten. Bestellungen erfolgten über die email oder das Bibkat-App und die Artikel wurden in der Gemeinde ausgeliefert ohne zusätzliche Ausleihe- oder Strafgebühren. Ebenso gab es für Kinder, um der Langeweile entgegenzusetzen, Videos mit Vorlesegeschichten mit dem Bücherei-Maskottchen „Manfred Müller Maulwurf“. www.retz.gv.at

Ansprechperson & Kontakt
Regionalberaterin DI Veronika Wipp, NÖ.Regional.GmbH: +43 676 88591 258, veronika.wipp@noeregional.at

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.

Einkaufsdienst durch Jugendliche

Gemeinde/Stadt:Retz

Mit 25 Helfenden konnten rund 40 Haushalte mit knapp 300 Einkäufen versorgt werden. Die Mitarbeitenden bestanden anfangs aus Vereinsmitgliedern des Jugendtreffs und wurden später durch vereinsexterne Kräfte ergänzt. Das Organisationsteam des Jugendtreffs bedankt sich für den Einsatz des Teams und die finanzielle Unterstützung durch die Stadtgemeinde Retz.
www.retz.gv.at

Ansprechperson & Kontakt
Regionalberaterin DI Veronika Wipp, NÖ.Regional.GmbH: +43 676 88591 258, veronika.wipp@noeregional.at

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.

Mal-Aktion für BewohnerInnen des Landespflegeheims Retz

Gemeinde/Stadt:Retz

Kinder haben fleißig gebastelt und gemalt für die BewohnerInnen des NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Retz und an alleinstehende PensionistInnen. Verteilt wurden die Werke über den Sozialhilfeverein.
Link zum Facebook-Beitrag

Ansprechperson & Kontakt
Regionalberaterin DI Veronika Wipp, NÖ.Regional.GmbH: +43 676 88591 258, veronika.wipp@noeregional.at

Hinweis: dieses Projekt stammt aus dem 1. Lockdown 2020 und wird als Best-Practise-Beispiel in der Auflistung geführt.