Städte entwickeln sich  schnell. Damit eine Identität gewahrt werden kann und eine koordinierte, intelligente Entwicklung ohne Brüche möglich ist, braucht es ein wohl überlegtes Stadtentwicklungskonzept, das gemeinsam von Stadtpolitik, Verwaltung  und Bevölkerung getragen wird. Das Land Niederösterreich begrüßt und fördert dies. Wir wissen, was dafür nötig ist und begleiten Sie im gesamten Prozess.

Beispiele aus der Praxis

  • Kinder-, Jugend- und Workout-Parks (als Beitrag zur Gesundheits- und Freizeitgestaltung)
  • Entwicklung Mediatheken und Dokumentation von Kultur und Geschichte
  • Positionierung und Markenentwicklung
  • Moderierter Prozess zur Zentrumsentwicklung
  • Sozialraumanalyse