Geschichte und Geschichten aus der Region & musikalische Begleitung

Zwei Wandergruppen starten am 27.10.2018 um 14 Uhr in Nové Hrady bzw. in Harbach und treffen sich um ca. 16 Uhr am Gipfel des Mandelsteins, um gemeinsam den Abschluss des Projekts „Unsere Heimaten – eine kreative musikalisch – literarische Annäherung an das Thema“ mit Musik zu feiern. Gleichzeitig ist es ein Geburtstagsfest anlässlich der Gründung der beiden Nachbarrepubliken. Geschichte und Geschichten aus der Region werden erzählt, der Chor „amoris fontana“ und ein CZ Chor sowie die Bläsergruppe Harmanschlag begleitet die Veranstaltung.

Dieser Wanderung gingen im Laufe des Sommers verschiedene Dorffeste, Kreativ-Workshops, musikalische Begegnungen, historische Spurensuchen und Wanderungen in der bezaubernden Landschaft der Novéhradsky hory – der Gratzener Hügeln und im Gebiet des Lainsitztals, Mandelsteins und Nebelsteins voraus. Nicht nur Schulklassen und Bewohner aus den jeweiligen Regionen beidseits der Grenze wurden angesprochen, sondern es konnte auch eine Vernetzung vieler kultureller Vereine erreicht werden. Präsentationen und die Dokumentation der einzelnen Veranstaltungen stehen online über das Projektende hinaus zur Verfügung. Ideen für weitere gemeinsame grenzüberschreitende Aktivitäten konnten entstehen.

Die NÖ.Regional.GmbH verwaltet im Auftrag der NÖ Landesregierung den NÖ Kleinprojektefonds, der people-to-people Aktivitäten zwischen Niederösterreich, Oberösterreich, Südböhmen, Vysocina und Südmähren fördert. Wir unterstützen durch Beratung bei Einreichung, Antragstellung und Abrechnung. Der Kleinprojektefonds ist ein Projekt im Rahmen des Programms Interreg V-A AT-CZ und wird aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.