Noch rasch einreichen!

Am 26. Juni 2019 endet die Frist für die Einreichung von grenzüberschreitenden Projekten im Kleinprojektefonds AT-CZ 2014-2020.

Die Einreichunterlagen für Projekte aus dem Most- und dem Waldviertel können im Büro der NÖ.Regional.GmbH in Zwettl abgegeben werden, Projekte aus NÖ-Mitte und dem Weinviertel im Büro der NÖ.Regional.GmbH in Zistersdorf.

Förderinformationen und Einreichunterlagen: www.noeregional.at/kpf

 

Die NÖ.Regional.GmbH verwaltet im Auftrag der NÖ Landesregierung den NÖ Kleinprojektefonds, der people-to-people Aktivitäten zwischen Niederösterreich, Oberösterreich, Südböhmen, Vysocina und Südmähren fördert. Wir unterstützen durch Beratung bei Einreichung, Antragstellung und Abrechnung. Der Kleinprojektefonds ist ein Projekt im Rahmen des Programms Interreg V-A AT-CZ und wird aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.