Studienreisen zu Best-Practice-Beispielen der kommunalen Entwicklung

Die Europaregion Donau-Moldau (kurz EDM) organisiert im September und Oktober 2021 zwei zweitägige Studienreisen zu Best-Practice-Beispielen der kommunalen Entwicklung. Besucht werden Gemeinden aus dem EDM-Raum in Österreich und Tschechien, die anderen Kommunen wertvolle Tipps und Beispiele im Bereich Gesundheit, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, regionale Wertschöpfung oder in touristischer Entwicklung bieten können.

Zielgruppe der Studienreise sind vor allem Vertreter von Städten und Gemeinden, aber auch interessierte AkteurInnen, die sich in der kommunalen bzw. regionalen Entwicklung engagieren.

Die Teilnahme an den Studienreisen ist kostenlos, Details zum Programm finden Sie hier:

Studienreise nach OÖ/NÖ – 15./16. September 2021

Studienreise nach Südböhmen/Vysočina – 04./05. Oktober 2021

Im Anschluss an diese Studienreisen sollen die Erfahrungen aus der kommunalen Entwicklung im Rahmen einer Fachkonferenz, welche am 06. Oktober 2021 in der südböhmischen Gemeinde Mirkovice statt findet, diskutiert werden.

Das Programm der EDM-Fachkonferenz finden Sie hier.