09. April 2021

Nach einer erfolgreich verlaufenen Stadterneuerungsperiode wurde in Gänserndorf ein neues Bürgerbeteiligungsprojekt gestartet – das Audit familienfreundliche Gemeinde.

Ziel dieser Initiative ist es, die vorhandenen Angebote für Familien in der Gemeinde mittels einer Projektgruppe zu erheben und den weiteren Bedarf aller Alters- und Randgruppen zu ermitteln. Ein erster Workshop wird demnächst digital stattfinden, parallel dazu können sich die BürgerInnen mittels Fragebogen einbringen. In weiteren Workshops wird die Auseinandersetzung mit den Wünschen und Anregungen der GänserndorferInnen und anschließend die Priorisierung von realistisch umsetzbaren Maßnahmen in den kommenden Jahren erfolgen. Das Motto dabei lautet: Familie ist, wo das Herz zuhause ist – für ein respektvolles, umsichtiges, rücksichtsvolles und herzliches Miteinander in der Gemeinde.

Die NÖ.Regional unterstützt Gemeinden, Akteure der Wirtschaft und regionale Betriebe dabei, mit Einbeziehung aller Generationen und Personengruppen ein maßgeschneidertes Angebot für mehr Familienfreundlichkeit zu entwickeln und umzusetzen. Als Kooperationspartner der Familie und Beruf Management GmbH begleiten wir die Auditierungsprozesse familienfreundlichegemeinde und berufundfamilie.