27. November 2020

Präsident des Österreichischen Gemeindebundes Alfred Riedl: „Niederösterreich ist erfolgreichstes Bundesland mit 28 ausgezeichneten Gemeinden und zwei Regionen.“

Im Rahmen eines Online-Festaktes (24. November, Wien) verlieh Bundesministerin Christine Aschbacher gemeinsam mit Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl das staatliche Gütezeichen „familienfreundlichegemeinde“ und „familienfreundlicheregion“ an Österreichs Gemeinden.

Österreichweit wurden 89 Gemeinden und 3 Regionen ausgezeichnet. Niederösterreich ist das erfolgreichste Bundesland: 2020 erhielten 28 Gemeinden und 2 Regionen die staatliche Auszeichnung. Bisher wurden hierzulande 148 Gemeinden als familienfreundlich zertifiziert und eine Vielzahl an familien- und kinderfreundlichen Maßnahmen für mehr als 148.000 Bürgerinnen und Bürger Niederösterreichs umgesetzt.

„34 Prozent der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher haben von den individuellen Initiativen ihrer Gemeinde bisher profitieren können. Das ist eine positive Bilanz. Stolz bin ich über die gemeindeübergreifenden Maßnahmen als familienfreundliche Region. Hier entstehen starke Regionen durch gemeinsame Zusammenarbeit und Kooperationen von Gemeinden“, freut sich Riedl über das gute Ergebnis.

Auch bei der Auszeichnung als Familienfreundliche Region glänzte Niederösterreich. Unter den drei österreichweit Prämierten waren die Region „Stadt & Land mitanand“ aus Wiener Neustadt und die Kleinregion Nibelungengau.

NÖ.Regional betreut die NÖ Gemeinden in einem geförderten Auditierungsprozess und steht den interessierten Gemeinden und Städten in NÖ durch fachliche Prozessbegleitung, von der ersten Idee bis zur Umsetzung der Maßnahmen beratend und unterstützend zur Seite.

Christine Lechner, Geschäftsführerin NÖ.Regional: „Niederösterreich ist eine außergewöhnliche Region in Österreich. Das zeigt uns auch dieser großartige Erfolg. Die Auszeichnung als Familienfreundliche Gemeinde und Region steht für hohe Lebensqualität, viele Gelegenheiten für gesellschaftliches Zusammensein sowie für einen lebenswerten Platz für Familien, Kinder und Seniorinnen und Senioren. Durch die Beteiligung der Bevölkerung, Vereine und aller Generationen entstehen Maßnahmen für ein wertvolles soziales Umfeld in den Dörfern, Gemeinden und Städten Niederösterreichs.“

Die NÖ.Regional unterstützt Gemeinden, Akteure der Wirtschaft und regionale Betriebe dabei, mit Einbeziehung aller Generationen und Personengruppen ein maßgeschneidertes Angebot für mehr Familienfreundlichkeit zu entwickeln und umzusetzen. Als Kooperationspartner der Familie und Beruf Management GmbH begleiten wir die Auditierungsprozesse familienfreundlichegemeinde und berufundfamilie.