20. März 2017

Die Gemeinden Oberndorf an der Melk, St. Georgen an der Leys, St. Leonhard am Forst und Zelking-Matzleinsdorf arbeiten in der Kleinregion Melktal zusammen. Bis Mitte des Jahres wird nun intensiv an einer Strategie für die kommenden Jahre gearbeitet, die die Entwicklung verschiedener Projekte nach sich ziehen wird.

Ein sehr engagiertes Projekt dabei ist das Melktaler Kochbuch, das von der Projektleiterin Doris Grussmann konzipiert und umgesetzt wird. Ziel ist es, Lieblingsrezepte der Region mit Produkten aus der Region von Menschen der Region in den Vordergrund zu stellen. Es werden bodenständige, bäuerliche Rezepte aus der Region gesammelt und zeitgemäß verfeinert. Die Bandbreite reicht von Suppen, Vorspeisen und Fleisch-, Fisch- und vegetarischen Gerichten bis hin zu leichter Küche und köstlichen Desserts. Ergänzt wird dieses Buch mit vielen praktischen Tipps von Barbara Bürgmayr-Posseth und ebenso nützlichem Wissen, wie Sie Ihre Vorratskammer sinnvoll befüllen und was Sie aus diesen Schätzen dann später zaubern können. Um dies zu ermöglichen wird ersucht, Lieblingsrezepte aus der Region an eine der vier Gemeinden oder an die e-mail-Adresse melktal-kocht@dggd.at zu senden.