23. November 2022

Der Österreichpreis „Gemeinden für Familien“ wird alle zwei Jahre im Rahmen der Zertifizierung familienfreundlichegemeinde durch die Familie & Beruf Management GmbH vergeben. Das Engagement von Gemeinden und die erarbeiteten familienfreundlichen Maßnahmen werden so hervorgehoben und vor den Vorhang geholt. 2023 steht der Wettbewerb unter dem Schwerpunkt „Pflege und Alltag“.

Die Pflege von Angehörigen bringt viele Herausforderungen mit sich. Der Großteil der pflegebedürftigen Menschen wird von einem engen Familienmitglied betreut und gepflegt. Im Rahmen des Wettbewerbs werden Maßnahmen ausgezeichnet, welche die spezifischen Herausforderungen im Alltag von pflegenden Angehörigen entlasten, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern und einen positiven Beitrag zur Verbesserung von Pflegesituationen in Gemeinden leisten.

Elisabeth Wenzl, Geschäftsführerin Familie & Beruf Management GmbH: „Unser Ziel ist es, die besten, innovativsten Maßnahmen, welche zertifizierte Stadt-/Markt-/Gemeinden im Rahmen des Schwerpunktthemas beschlossen und umgesetzt haben, auszuzeichnen, österreichweit hervorzuheben und bekannt zu machen.“

Reichenau an der Rax -  Siegerprojekt 2021

Niederösterreichische Gemeinden bieten bereits zahlreiche Angebote zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen an. Die NÖ.Regional unterstützt und begleitet die Gemeinden auf dem Weg zur Zertifizierung als familienfreundliche Gemeinde.

Beim letzten Österreichpreis 2021 zum Schwerpunkt „Innovative Bildungsangebote“ konnte Reichenau an der Rax mit dem intergenerativen Projekt „Leselaube-Generationendialog‚ Post für dich“ den ersten Platz für sich verbuchen. Mit Unterstützung der Lehrkräfte schrieben SchülerInnen der 2. Klasse Volksschule Briefe an BewohnerInnen eines ansässigen Seniorenhauses. Die Kinder berichten über ihren Corona-Alltag und erhielten Antwortpost von den SeniorInnen.

Christine Schneider, Geschäftsführerin NÖ.Regional: „Wir haben aktuell 154 familienfreundliche Gemeinden in Niederösterreich. Die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Familie & Beruf Management, der NÖ.Regional und den Gemeinden, ist die Grundlage für die hervorragenden Erfolge in Niederösterreich. Mit an Bord sind immer alle Generationen für eine bedarfsgerechte und nachhaltige familienfreundliche Gesamtstrategie der Gemeinde.“

Weitere Informationen: https://www.noeregional.at/familienfreundlichegemeinde-oesterreichpreis-2023/

Die NÖ.Regional unterstützt Gemeinden, Akteure der Wirtschaft und regionale Betriebe dabei, mit Einbeziehung aller Generationen und Personengruppen ein maßgeschneidertes Angebot für mehr Familienfreundlichkeit zu entwickeln und umzusetzen. Als Kooperationspartner der Familie und Beruf Management GmbH begleiten wir die Auditierungsprozesse familienfreundlichegemeinde und berufundfamilie.