16. April 2018

Die NÖ.Reginal.GmbH koordiniert die Digitalisierungs- Roadshow, die das Land NÖ den Gemeinden anbietet.

Am Vormittag des 16. März stürmten die SchülerInnen der NMS Pernitz das vor der Gemeinde stehende rollende Informationszentrum, am Nachmittag stand der Bus den OrtsbewohnerInnen zur Verfügung , um sich ein Bild von den vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung in fast allen Lebensbereichen zu machen.
Bgm. Hubert Postiasi nütze die Gelegenheit, mit MitarbeiterInnen des Gemeindeamtes eine Sonderführung zu erleben.

Die NÖ Info-Tour zur Digitalisierung wird umgesetzt durch die NÖ.Regional.GmbH im Auftrag des Landes Niederösterreich, und in Kooperation mit Ecoplus und der Abteilung für Wirtschaft, Tourismus und Technologie (WST3).