20. Februar 2018

Beim Auditseminar familienfreundlichegemeinde am 20. Februar in Natschbach-Loipersbach konnten sich interessierte GemeindevertreterInnen über die Zertifizierung zur familienfreundlichen Gemeinde informieren und mittels eines interaktiven Spiels den Auditprozess näher kennenlernen.

Mit großer Begeisterung verfolgten die BesucherInnen des Auditseminars die Informationsveranstaltung. Neben einer kurzen Filmvorführung wurde auf spielerische Art und Weise der Auditprozess und seine Chancen vermittelt. Dabei konnten erste Einblicke in die Vielfalt des Audits gemacht und gemeindebezogene Inhalte eingebracht werden. Nachdem bereits zwei der anwesenden Gemeinden – die Stadtgemeinde Ternitz und die Marktgemeinde Wartmannstetten - als familienfreundliche Gemeinde ausgezeichnet wurden, konnten die VertreterInnen an diesem Abend ihre Erfahrungen einbringen. In allen Gemeinden wird das Thema Familie als überaus wichtig erachtet und somit soll der Start für die Audits schon in einigen Gemeinden geplant werden. 

Das Audit familienfreundlichegemeinde ist ein aus Mitteln des zuständigen Bundesministeriums über die Familie & Beruf Management GmbH geförderter kommunalpolitischer Prozess für österreichische Gemeinden. Das Ziel ist es, den Bestand an familienfreundlichen Maßnahmen in der Gemeinde zu erheben und den Bedarf gemeinsam mit der Bevölkerung zu ermitteln. Im Rahmen des Audits werden daher mit Unterstützung der Prozessbegleiter der NÖ.Regional.GmbH maßgeschneiderte Maßnahmen für die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen, Familien, Singles und älteren Menschen, sowie auch generationenübergreifende Projekte erarbeitet. Die gesetzten Ziele sind innerhalb von drei Jahren umzusetzen. Nach positiver Begutachtung der umgesetzten Maßnahmen wird die Gemeinde vom zuständigen Bundesministerium mit einem staatlichen Gütezeichen ausgezeichnet. Das Gütezeichen familienfreundlichegemeinde erhöht die Attraktivität der Gemeinde als Lebens- und Wirtschaftsstandort. Es trägt dazu bei, dass sich Familien mit Kindern in der Gemeinde ansiedeln und sendet ein positives Signal weit über die Gemeindegrenzen hinaus.

Die NÖ.Regional unterstützt Gemeinden, Akteure der Wirtschaft und regionale Betriebe dabei, mit Einbeziehung aller Generationen und Personengruppen ein maßgeschneidertes Angebot für mehr Familienfreundlichkeit zu entwickeln und umzusetzen. Als Kooperationspartner der Familie und Beruf Management GmbH begleiten wir die Auditierungsprozesse familienfreundlichegemeinde und berufundfamilie.