12. Juni 2017

Die Dorfgemeinschaft Ulrichschlag bei Waidhofen/Thaya hat sich im Frühjahr die Aufgabe gestellt, dass beliebte Badebiotop zu revitalisieren, um so den belieben Badetreffpunkt wieder gut nutzen zu können.

In vielen gemeinsamen Arbeitsstunden wurde zügig die Sanierung und Revitalisierung des Schwimmbiotops von Jung und Alt durchgeführt.
Nur zwei Tage hat es gedauert, so tatkräftig wurde gewerkt und fertig gestellt.
Ein morscher Steg wurde komplett mit neuem Lärchenholz bestückt, die Zugangsstiege mit rutschfesten Matten ausgelegt und mit einem Nirosta-Geländer gesichert. Ein dünner Grünstreifen zwischen Teich und Nachbarsgrund neu bepflanzt.
Wichtig war auch der Austausch der abgebrochenen Randsteine im Biotop und deren Befestigung mit frischem Beton.
Auch die Sitzbänke wurden versetzt und neu gestaltet.

So konnte im Juni der Dorferneuerungsverein Ulrichschlag zu einem kleinen Fertigstellungsfest laden. Kinder und Erwachsene erfreuten sich ihres Schwimmbiotops. Die kommenden Sonnentage laden bereits zum Badespaß ein.