15. Jänner 2021

Mit 25. Jänner 2021 nimmt das neue Mobilitätsangebot "Anrufsammeltaxi AST Melk" Fahrt auf. Es wurde gemeinsam von der Stadtgemeinde Melk, dem Land Niederösterreich, der NÖ.Regional und dem VOR (= Verkehrsverbund Ostregion) initiiert. Dieses Projekt stellt einen Lückenschluss der derzeitigen Möglichkeiten dar (der Benutzung des öffentlichen Busverkehrs, eines Taxis oder der Fahrt mit einem Privat-PKW) und ersetzt zudem das bis dato nutzbare "Ärztetaxi".

Beim öffentlichen Busverkehr gibt es fixe Abfahrts- und Ankunftszeiten bei genau definierten Haltestellen zu einem günstigen Preis. Bei Benützung eines Taxi können Sie zu jeder Zeit von überall abgeholt und gegen einen höheren Tarif zu jedem Punkt transportiert werden. Beim Anrufsammeltaxi AST gibt es von Montag bis Samstag (ausgenommen sind Feiertage) fixe Abfahrtszeiten von 54 genau definierten Sammelstellen und Sie werden zu jedem Ort Ihres Wunsches im gesamten Gemeindegebiet zu einem gleichen Preis transportiert.

4 Punkte als Erklärung des Ablaufes zu Ihrer Benutzung des Anrufsammeltaxis AST:

Wie und wo finde ich zur Abholung die nächste Sammelstelle?
Das Gemeindegebiet Melk ist in 3 Zonen unterteilt (siehe Seite 2), wo sich in Summe 54 Sammelstellen befinden, die alle mit einer eigenen Tafel gekennzeichnet sind.

Wann sind die fixen Abfahrtszeiten in diesen 3 Zonen?

Die Abfahrtszeiten von den 11 Sammelstellen der Zone 1 (= Schrattenbruck, Pöverding, Wachauring, Großpriel, Kollapriel, Klauspriel, Rosenfeld, Winden, Neuwinden) in die Zone 3 (= Stadtgebiet Melk) sind:

  • Montag bis Freitag - 07:00, 09:00, 15:00 Uhr
  • Samstag - 10:00, 14:00 Uhr

Die (Retour-)Fahrten von den 30 Sammelstellen der Zone 3 in die Zone 1 sind:

  • Montag bis Freitag: 08:40, 10:40, 16:40 Uhr
  • Samstag: 13:40, 15:40 Uhr

Die Abfahrtszeiten von den 13 Sammelstellen der Zone 2 (= Pielach, Pielachberg, Spielberg) in die Zone 3 (= Stadtgebiet Melk) sind:

  • Montag bis Freitag - 08:00, 10:00, 14:00 Uhr
  • Samstag - 11:00, 13:00 Uhr

Die (Retour-)Fahrten von den 30 Sammelstellen der Zone 3 in die Zone 2 sind:

  • Montag bis Freitag: 09:40, 11:31 (= Linie 683), 15:40 Uhr
  • Samstag: 14:40, 16:40 Uhr

Aufgrund der Pandemie wird aktuell nur im reduzierten Fahrplan gefahren, welcher sich danach und bei einer dementsprechenden Benutzung ausgedehnt werden kann.

Wie und wo kann ich das Anrufsammeltaxi AST Melk bestellen?
Rufen Sie bis spätestens 30 Minuten vor Ihrer gewünschten Abfahrtszeit die Nummer 0800 22 23 22 zum Ortstarif an und nennen Sie Ihre gewünschte Sammelstelle zum Einsteigen, das Fahrtziel sowie die Anzahl der Fahrgäste.
Das Aussteigen erfolgt bei jeder von Ihnen genannten Zieladresse im gesamten Gemeindegebiet Melk.

  • Ein fixes Abonnement ist ebenfalls unter dieser Nummer möglich.
  • Bei einer Mitnahme von Rollstühlen muss eine Voranmeldung spätestens am Vortag der Fahrt erfolgen, andernfalls kann der Transport nur nach Verfügbarkeit gewährleistet werden.

Was kostet mir das Anrufsammeltaxi AST Melk?

  • Der Fahrpreis pro Fahrgast pro Fahrt beträgt unabhängig von der Zieladresse € 3
  • Sollten Sie eine gültige VOR-Zeitkarte (Jahres- oder Monatskarte) oder ein Top-Jugendticket haben, beträgt der Fahrpreis pro Fahrgast pro Fahrt überhaupt nur € 1,20

„Mobilitätsmanagement“ ist ein Service der NÖ.Regional. Es unterstützt die Gemeinden in Niederösterreich in allen Fragen der regionalen Mobilität und ist ihr fachlicher Ansprechpartner vor Ort. Das Mobilitätsmanagement der NÖ.Regional wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at