Blue Book Praktikumsprogramm

Die Europäische Kommission hat am 01. Jänner 2022 die Bewerbungen für das Blue-Book-Praktikumsprogramm eröffnet. 
Interessierte HochschulabsolventInnen können sich bis 31. Jänner 2022 (12:00 Uhr mittags MEZ) bewerben. 
 

Eckdaten: 

  • Voraussetzung: Abschluss eines mindestens dreijährigen Hochschulstudiums
  • Bezahltes, 5-monatiges Praktikum (monatlichen Vergütung von rund 1.250,-- Euro)
  • Ab Oktober 2022 (bis Ende Februar 2023) 
  • Dienstort, je nach Stellenangebot, in Brüssel, Luxemburg oder einer anderen europäischen Stadt
  • Mögliche Verwendungsbereiche: Wettbewerbsrecht, Personal, Umweltpolitik, Übersetzung, etc.
  • Frist: Interessierte können sich bis 31. Jänner 2022 (12:00 Uhr mittags MEZ) bewerben.

Wie sieht die tägliche Arbeit während des Praktikums aus?

  • Organisation von und Teilnahme an Sitzungen, Arbeitsgruppen und öffentlichen Anhörungen
  • Recherchieren, Erstellen und Bearbeiten von Dokumentationen – einschließlich Berichten und Konsultationen
  • Beantwortung von Bürgeranfragen
  • Mitarbeit an Projekten
  • Übersetzung, Überarbeitung von Übersetzungen oder terminologische Recherchen

Was wird erwartet?

  • Offenheit für europäische Themen
  • Interesse, mehr über die Arbeitsweise der Kommission zu erfahren
  • Bereitschaft, in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Einen ungetrübten Blick auf die tägliche Arbeit der Kommission
  • Eigeninitiative
     

Weitere Details zu den Bewerbungsvoraussetzungen, zum Bewerbungsverfahren und zur Bewerbung selbst finden Sie auf der Webseite der Europäischen Kommission.