Termine.

Mobilitätsfest Großes Erlauftal – von der Nostalgie bis zur Moderne
21.10.2017
Scheibbs, Purgstall an der Erlauf, Wieselburg, Petzenkirchen
9 bis 17 Uhr

140 Jahre Erlauftalbahn und 200 Jahre Fahrrad gehören gefeiert!

Am 21. Oktober wird unter dem gemeinsamen Titel „Mobilitätsfest“ der Mobilität von alt bis neu gehuldigt. Die Erlauftaler Gemeinden Scheibbs, Purgstall/Erlauf, Wieselburg und Petzenkirchen haben mit Unterstützung des Mobilitätsmanagements der NÖ.Regional.GmbH ein buntes Programm auf die Beine gestellt.
Die Erlauftalbahn kann den ganzen Tag gratis genutzt werden. Der Nostalgiezug „Blauer Blitz“ kommt mit einer Sonderfahrt von Wien und fährt Pendelfahrten zwischen Purgstall/Erlauf, Scheibbs und Wieselburg. Im Zuge einer Radsternfahrt nach Purgstall zum Festakt für die Erlauftalbahn wird am Ötscherlandradweg die Radsaison ausgeradelt. Radlercafe durch den Weltladen in Scheibbs, Mostviertler Schienenradl zum Sonderpreis, ein Fahrradbasar in Wieselburg und eine E-Auto-Roadshow in Petzenkirchen beim Haubiversum (verschiedene E-Autos testen), Festakt für die Erlauftalbahn in Purgstall/Erlauf sind nur einige der Highlights.

DAS PROGRAMM

Freifahrt auf der Erlauftalbahn ganztägig

Nostalgie-Sonderzug „Blauer Blitz“ ab Wien Hütteldorf um 08:50 Uhr
  • Ankunft in Purgstall um 11:20 Uhr
  • Pendelfahrten zwischen Purgstall, Wieselburg und Scheibbs
Anfragen per Mail bitte an fahrkarten@eisenbahnmuseum-heizhaus.com
Telefonische Anfragen bitte an 02287 3027-12 zwischen 10 und 13 Uhr
Weitere Anmeldemöglichkeit, bietet die Webseite des Eisenbahnmuseums über das Anmeldeformular


Radsternfahrt Ötscherlandradweg zum Festakt in Purgstall an der Erlauf
  • Rückfahrmöglichkeit mit Zug oder mit Bus (um Voranmeldung bezüglich Radtransport wird bis 19. Oktober unter 0676 88 591 316 gebeten, Achtung: beschränkte Platzkapazität!)
  • Gaming – Treffpunkt Spar Markt Parkplatz 9 Uhr
  • Scheibbs – Treffpunt Radlercafe auf der Töpperbrücke 10:45 Uhr
  • Wieselburg – Treffpunkt Bahnhof
  • Petzenkirchen – Treffpunkt Gemeindeamt
  • Wieselburg Land – Treffpunkt wird noch bekannt gegeben

Scheibbs: 9 Uhr bis 13 Uhr, Bahnhofsareal
  • VOR Infostand 9 bis 11 Uhr
  • AUSSTELLUNG „140 Jahre Erlauftalbahn“ und „200 Jahre Fahrrad“ vom Stadtarchiv Scheibbs im Bahnhofsgebäude. Kurze Eröffnung um 09.30 Uhr.
  • SEGWAY Testmöglichkeit
  • RADCAFE durch den Weltladen Scheibbs
  • Infobus Forum Erwachsenenbildung. Information zu den Angeboten des Landes NÖ rund um dasThema Arbeit: Beihilfen, Förderungen und Weiterbildungen


Purgstall/Erlauf: 11 bis 17 Uhr – Bahnhof, Feichsenallee und Rathaus – gemeinsam mit den Kulturtagen Purgstall/Erlauf
  • Ab 11.30 Festakt 140 Jahre Erlauftalbahn mit Landesrat Mag. Karl Wilfing beim Bahnhof
  • Anschließend Eröffnung Ausstellung „Lebensader Erlauftalbahn“ und Modelbauausstellung im Rathaus
  • Infostände ÖBB und VOR beim Bahnhofsgebäude
  • Vorführung Bike-Trial durch Junioren-Vizeweltmeister Thomas Pechhacker
  • Genussmeile mit Schmankerl aus der Region
  • Cindy Cityjet Hüpfburg beim Bahnhof
  • Bummelzug durch den Ort
  • Feuerwehr-Oldtimer-Rundfahrten
  • Pferdekutschenfahrten
  • Schützenscheibenschießen - Kutscherhof
  • Besichtigung Museum im Ledererhaus und Feuerwehrmuseum
  • Musik durch die Werkskapelle Busatis

Wieselburg: 13:30 bis 16:30 Uhr – Bahnhof Wieselburg
  • Mostviertler Schienenradl zum Sonderpreis nach Ruprechtshofen, Besuch Mostviertler Eisenbahnmuseum inkl. Modellbahnanlage und Zugsimulator und Retourshuttle um € 10,-- (Voranmeldung erforderlich unter www.mostviertler-schieneneradl.at oder unter 0664 118 28 38)
  • Fahrrad- und Fahrradteilebasar (Anmeldung für Anbieter unter 07416 523 19)
  • AUVA-Radworkshop (Parcour) für Kinder (bitte eigenes Fahrrad mitbringen).
  • Büchertisch 140 Jahre Erlauftalbahn und 90 Jahre Kleine Erlauftalbahn – eigenes Postkartenbuch!
  • Modellbahnausstellung im Bahnhof
  • Ausstellung Zeichenwettbewerb „Mein Traumrad“ im Bahnhofsgebäude
  • 15:30 Siegerehrung Zeichenwettbewerb „Mein Traumrad“

Petzenkirchen: 13 bis 17 Uhr – Haubiversum und Gemeindeamt
Haubiversum
  • E-Roadshow: E-Autos Testen und bewundern – unter anderem Tesla Model X
  • Oldtimer meets E-Auto: alle Old-, YoungtimerfahrerInnen und E-Mobilisten sind herzlich willkommen
Gemeindeamt
  • Kett-Car Parcour für Kinder
  • Hüpfburg


Das Mobilitätsmanagement der NÖ.Regional.GmbH wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at






zurück





Ansprechperson
Karin Schildberger

3362 Öhling
Mostviertelplatz 1
+43 7475 533 40 300
+43 676 88 591 316
+43 7475 53340 350
Mail
NÖ.Regional.GmbH
Josefstraße 46a/5 (Eingang Kranzbichlerstraße 24)
3100 St. Pölten